2. Herren: Weiterhin zuhause ungeschlagen!

Vergangenen Sonntag empfingen wir zum nächsten Heimspiel den SV Altencelle. Die Devise war klar: Heimsieg!! Der Beginn der Partie verlief ziemlich ausgeglichen, jedoch konnten wir uns beim 12:8 in der 15. Minute erstmals mit vier Toren Vorsprung absetzen. Den Vorsprung konnten wir zwischenzeitlich sogar auf 5 Tore ausbauen. Beim Stand von 19:15 wurden die Seiten gewechselt. Fazit: Vorne läuft´s, hinten nicht. 15 Gegentore waren dann doch ein paar zu viele! In der ersten Viertelstunde der zweiten Halbzeit konnten wir uns Tor um Tor weiter absetzen und beim 27:20 in der 45. Minute sah alles nach einem souveränen Heimsieg aus. Doch einige Unkonzentriertheiten machten uns da einen Strich durch die Rechnung. Spätestens in der 55. Minute (30:28) waren die Gäste zurück im Spiel. Dank einer Leistungssteigerung konnten wir das Spiel am Ende mit 34:30 für uns entscheiden und so den 4. Sieg im 4. Heimspiel einfahren. Am kommenden Wochenende haben wir mal wieder spielfrei, weiter geht´s am 28.11. um 12:00 beim MTV Groß Lafferde.